Es soll ein Bauhaus werden.

Nach diversen Musterhausbesichtigungen, Architekturmagazinen und gemeinsamen Überlegungen hatten Volker und ich uns jetzt für den Architektur-Stil unseres zukünftigen Hauses entschieden. Es sollte ein klassisches Bauhaus werden. Wir waren inspiriert von klaren, gradlinigen und eleganten kubischen Formen.

Hier ein paar Grundgedanken und Hintergründe zum Bauhaus:

Zitat Walter Gropius: „Das Bauhaus erstrebt die Sammlung allen künstlerischen Schaffens zur Einheit, die Wiedervereinigung aller werk-künstlerischen Disziplinen zu einer neuen Baukunst.“

WalterGropius-1919 Bauhaus_1919_Logo_by_neuwks

 

 

 

 

 

 

Walter Gropius 1883-1969

Bauhaus – Synthese von Kunst und Handwerk

Bauhaus, die berühmteste moderne Schule für Kunst-Design und Architektur in Deutschland, entsteht 1919 in Weimar. Der Gründer Walter Gropius verfolgt den Traum eine neue „Baukunst“ zu erschaffen: Kunst und Handwerk sollen vereint werden. Diese Kunst nennt er „Bauhaus“, wie der Name seiner Schule „Das Bauhaus“. Es handelt sich bei Bauhaus also weniger um einen konkreten Kunststil, sondern mehr um das Zusammenkommen von Künstlern verschiedener Stile, die ein gemeinsames Ziel verfolgen.

Hier ein paar Architekturbeispiele aus vergangenen Jahren…

Bauhaus Architektur6 Bauhaus Architektur5

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s