Safarisand im Bergischen.

Als hätte ein Wüstensturm unser Haus mit Sand überzogen…Am Wochenende erwartete uns unser Haus mit einer safarisandfarbenen Verputzung. Zwar nur erst einmal von der Vorderansicht, doch nächste Woche geht es dann weiter…Rundherum wird unser Haus mit einer sandfarbenen Verputzung ummantelt, in der jetzt die Flächen und Konturen stärker herauskommen…ganz interessant wie wir finden. Das Haus bekommt Kontur und Schliff…Wir freuen uns schon auf das finale „Weiß“. Toll gemacht, die Handwerker der W&K Vogel Gbr.

Im Inneren des Hauses haben die Elektriker der Firma Koll begonnen die Steckdosen in Position zu bringen. Es geht voran…

IMG_1187

IMG_1182

IMG_1191

IMG_1177

2 Kommentare

  1. Hallo Ihr Beiden,
    das geht ja zügig voran! Der Außenputz würde mir auch in dieser Farbe schon super gefallen, unglaublich, was das für einen Unterschied macht!!! Liebe Grüße zu Euch und weiterhin ganz viel Erfolg beim Bau! Tanja

  2. Oh das sieht so super aus! Bin ganz neidisch auf Euren Putz. Es seiht schon aus wie ein richtiges Haus. Was für ein Unterschied!!!! Liebe Grüße!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s